Lamy scribble

 

Home Nach oben Feedback Suchen

     Schreibgeräte Schreibwaren Esprit Leder-Taschen Presse


   

 

Home 

 

 

 

 

 

 

 

Kreativität ohne Grenzen:
Schreiben und Skizzieren mit dem neuen LAMY scribble

LAMY scribble

 

auch als Kugelschreiber erhältlich

Wer beruflich kreativ schreibt und skizziert, braucht ein besonderes Schreibgerät: Eine weiche Bleimine muss quasi als "verlängerte Hand" des kreativen Kopfes über das Papier gleiten; das Schreibgerät muss gut in der Hand liegen und dabei der besonderen Handhaltung beim Skizzieren entgegenkommen.

Für diesen Zweck gibt es jetzt vom Heidelberger Schreibgeräte-Hersteller Lamy ganz neu den LAMY scribble, ein "Skizziergerät" – zum Skizzieren von Hand. Der LAMY scribble ist ein mechanischer Druckbleistift in den Minenstärken 3,15 bzw. 0,7 mm, zu dem besonders gern Architekten, Designer, Planer u. ä. greifen werden. Er vermittelt ein sicheres Gefühl beim Skizzieren und Scribbeln nicht nur durch die weiche Mine, sondern durch zahlreiche, die besondere Ergonomie perfekt unterstützende Details.

So ist der LAMY scribble bauchig und kurz, rotationssymmetrische Flächen bilden den Griffbereich eher in der Mitte und verhindern auch ein Wegrollen auf dem Tisch. Der Clip ist abnehmbar: Ohne ihn wird der LAMY scribble zu einem echten Handschmeichler, der die Kreativität fördert.

Den neuen LAMY scribble gibt es in zwei Ausführungen: als Skizziergerät mit einer sichtbar verchromten Fallmechanik für die 3,15 mm-Mine und als Druckbleistift mit einer 0,7 mm-Mine. Beide sind optisch gut zu unterscheiden, denn nur das Skizziergerät hat die Griff-Flächen am Behälter, beim Schreibgerät ist der Behälter gleichmäßig rund geformt; bei ihm verbirgt sich außerdem ein Radiergummi unter dem Drücker.

Beide Ausführungen des LAMY scribble gibt es wiederum in zwei attraktiven Oberflächen-Varianten: Der Behälter ist immer aus mattschwarzem Kunststoff gefertigt, in einer komplett schwarzen Variante sind Drücker und Clip schwarz verchromt, in einer Black-Palladium-Variante sind Vorderteil, Drücker und Clip palladiumbeschichtet.

Der neue LAMY scribble ist ab April 2000 bei uns im Fachhandel.

Formular zur Bestellung: